Menü
Headerimage
zurück zur Übersicht

Staaner Nachtwächterführung

Staaner Nachtwächterführung

Der Staaner Nachtwächter erzählt auf seinem Rundgang Spannendes aus alter Zeit, darunter Schreckliches, Düsteres, aber auch Erheiterndes. Durch die unterhaltsamen Geschichten und Anekdoten wird die Zeit des Mittelalters wieder lebendig: Wann wurden Stadttore geschlossen, wohin goss man den Nachttopf, wie wurden Brände gelöscht und vieles mehr. Erfahren Sie zudem Fürchterliches und Ergötzliches aus der Geschichte der schon im Jahre 1007 erstmals erwähnten Kleinstadt am Rhein. Ebenfalls wird auf dem Rundgang wieder der hier seit über 500 Jahren gebräuchliche «No e Wili»-Ruf in den alten Gassen erklingen.


Führung buchen


Treffpunkt / Startpunkt: Nach Einbruch der Dunkelheit vor dem Tourismusbüro (Oberstadt 3).
Sprachen: Mundart, Deutsch, Englisch
Dauer: ca. 1 Stunde
Spezielles: Für gehbehinderte Personen und Kinder ist der Nachtwächterrundgang nur bedingt geeignet.
Preis: CHF 220.–
Teilnehmerzahl: nach Absprache