Menü
Headerimage
zurück zur Übersicht

Schaffhausen kulinarisch entdecken

Schaffhausen kulinarisch entdecken

Im Mittelpunkt der unterhaltsamen Führung stehen allerlei Anekdoten über das Essen und Trinken im alten Schaffhausen.

Welches Missgeschick führte zur Erfindung der Schaffhauser-Züngli? Wieso bekamen Auswärtige nur den schlechtesten Fisch? Was geschah mit Kellermeistern, die ihren Wein mit Holunder oder Vogelbeeren pantschten? Erfahren Sie die Antworten auf der Erlebnisführung «Köstliches Schaffhausen». Unterwegs soll aber auch der Gaumen nicht zu kurz kommen: Hin und wieder wird unterwegs ein kleiner Halt eingelegt, um sich eines der sieben «Versüecherli» einer Schaffhauser Spezialität zu genehmigen.

Führung buchen


Beginn der Führung: nach Absprache

Treffpunkt: Herrenacker, vor dem Tourismusbüro
Sprachen: Mundart, Deutsch, Englisch
Dauer: ca. 1 Stunden 15 Minuten
Preis: CHF 270.– (inkl. sieben Schaffhauser "Versüecherli")
Teilnehmerzahl: nach Absprache
Grössere Gruppen: 15 Personen + CHF 10.– pro Person

Beschreibung Schaffhausen kulinarisch entdecken (PDF)